Bestellung

Die Musterwebsite können Sie direkt hier online bestellen: Bestellung Musterwebsite Philippus

Vernetzte Kirche bietet drei Optionen, wie Sie bei der Bestellung der Musterwebsite Philippus 8 mit Ihrer Wunschdomain bei uns Kunde werden können:

  1. Sie haben noch keine Website und folglich auch keine Web-Adresse (=Domain), dann bestellen wir gerne für Sie Ihre Wunschadresse. Sollte diese nicht mehr verfügbar sein, setzen wir uns mit Ihnen in Kontakt. Für Gemeinden ist eine Adresse der Form "www.ortsname-evangelisch.de" schon ein Standard geworden. Diese Adresse sollten Sie sich auf jeden Fall sichern lassen. Wenn Sie eine weitere Adresse wünschen, machen wir Ihnen gerne ein Angebot!
     
  2. Sie haben bereits eine Domain, möchten aber bei der Bestellung von Philippus komplett zur Vernetzten Kirche wechseln? Kein Problem. Wir übernehmen gerne Ihre Domain, damit Sie Website und Hosting in Zukunft aus einer Hand beziehen können. Einen eigenen Mailserver können wir nicht anbieten. Für die Übernahme der Domain stellen wir für Sie den so genannten KK-Antrag. Dafür brauchen wir von Ihnen den Auth-Code. Dieser authentifiziert den Vorgang und belegt, dass die Übernahme auf Betreiben des bisherigen Domaininhabers geschieht. Den Auth-Code bekommen Sie bei Ihrem bisherigen Provider.
     
  3. Sie haben eine Domain, besitzen allerdings auch Mail-Adressen der Form "...@ihre-Domain.de". Vernetzte Kirche übernimmt kein Mail-Hosting, da die meisten Kunden ELKB-Adressen nutzen und wir diese Lösung unterstützen. Wenn Sie Mail-Adressen der Form "...@ihre-Domain.de" haben, dann müssen Sie beim bisherigen Provider bleiben. Gleiches gilt für die Nutzung von Subdomains. In diesem Fall muss zur Umschaltung auf die Musterwebsite ein DNS-Eintrag beim bisherigen Provider möglich sein. Im Normalfall ist dies kein Problem.

    Die IP-Adresse, die beim Provider zur Umschaltung eingetragen werden muss, lautet: 134.119.4.16

Ablauf und Umschaltung

Wenn Sie Philippus 8 über das Bestellformular bestellt haben, wird die Musterwebsite mit einer vorläufigen Adresse eingerichtet. So können Sie alle Inhalte auf der neuen Plattform anlegen und Ihre bisherige Website bleibt noch erreichbar. Wenn die Einrichtung abgeschlossen ist, kann umgeschaltet werden.

Bei einer neuen Domain können wir die Umschaltung machen. Einfach kurz melden, wenn alles soweit eingerichtet ist und die neue Seite online gehen soll.
Soll Ihre Domain zu Vernetzte Kirche umgezogen werden, dann ist ein KK-Antrag von uns beim bisherigen Provider zu stellen. Antrag und Umschaltung gelingen bei .de-Domains in der Regel innerhalb von einem Werktag. Lassen Sie selbst den DNS-Eintrag bei Ihrem Provider eintragen, dann können Sie die Umschaltung selbst vornehmen. Bitte informieren Sie uns trotzdem kurz, damit wir letzte Einstellungen für die tatsächliche Domain vornehmen können. Bei Fragen sind wir gerne für Sie da!

Schulungen

Wir bieten regelmäßig Tagesschulungen zur Nutzung unserer Musterwebsite an. Termine finden Sie hier.

Pauschalangebot

Grundeinrichtung von Inhalten auf Ihrer (Muster-)Website: Sie möchten endlich den neuen Webauftritt Ihrer Gemeinde oder Einrichtung angehen? Oder veraltete Inhalte auf Ihrer Website überarbeiten? Allein, Ihnen fehlt die Zeit? Oder Sie haben keine Idee, wie man Ihre Inhalte am besten auf einer Website unterbringt? Um hier Abhilfe zu schaffen, möchten wir den Nutzern unserer Musterwebsite Philippus - und Musterwebsite-Umsteigern - mit unserem Pauschalangebot entgegenkommen: Sie stellen uns die Inhalte (Infotexte, Fotos) in digitaler Form zur Verfügung, und wir bereiten die Inhalte für Sie auf, gliedern sie und stellen sie auf Ihrer Musterwebsite ein. Das Pauschalangebot kostet 300,00 €* und beinhaltet folgende Leistungen:

  •     Gestaltung einer Begrüßung bzw. einer statischen Startseite
  •     Anlegen und Erstellen von bis zu 30 Inhaltsseiten
  •     Bearbeitung und Einbinden von bis zu 30 Bildern
  •     Unterstützung beim Anlegen eines Menüs
  •     Erstellung eines Headerbildes
  •     Unterstützung bei der Einbindung von Evangelische Termine

Dieses Angebot gilt auch für Gemeinden, die bereits einen Internet-Auftritt haben und einen Umzug auf eine Musterwebsite planen. Falls der Umfang der Inhalte, die Sie umziehen möchten größer sein sollte als vorgegeben, machen wir Ihnen gerne ein Angebot. Kontakt: tstiehl@epv.de

*Stand 07/2017, inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Das Angebot gilt für Gemeinden und Einrichtungen, die Teil der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern sind. Für Einrichtungen mit eigener Trägerschaft gelten gesonderte Preise. Bitte nehmen Sie in diesem Fall Kontakt mit uns auf.